VERBINDEN +
TRENNEN

SCHNELLKUPPLUNGEN
SCHLAUCHTECHNIK

WALTHER - PRÄZISION

entwickelt und fertigt Schnellkupplungen/Dockingsyteme für flexible Medienleitungen und Systeme, für Flüssigkeiten, Dämpfe, Gase, elektrischen und optischen Signalen und zur Stromübertragung.

  • Sonderkupplungen
    Druckluft Sicherheitskupplungen (DIN EN ISO 4414) / autom. Nottren- Kupplungen / Schraubkupplungen / Betankungskupplungen u.a. für H2/700 bar oder LNG/PNG / Atemluftkupplungen / Sterilkupplungen / und für die medizinische Gasversorgung
  • Nennweiten DN 02 bis DN 300
    Temperaturen von -253 °C < bis + 800 °C >
    Prozessdrücke bizu 3.000 bar und im Vakuumbereich
    Bei Leckraten von 10-4 bis zu 10-10 Torr x 1:5
  • Werkstoffe aus Stahl / Messing / Aluminium / Edelstahl / in unterschiedlichen Legierungen und aus Kunststoffen wie  PP / POM / PA / PVDF
  • Nach ATEX II/2 EX 2014/34/EU, (EN 13463-1, EN 1127-1)
  • TA-Luft - Leckprüfung/Bescheinigung nach VDI 2440
  • FDA Dichtungen nach 21 CFR § 177.2600 oder antibakterielle Beschichtungen WALcoat AS für Edelstahlkupplungen
  • Kundenausführungen, Sonderkonstruktionen und -oberflächen.
  • Über 400.000 Varianten und Ausführungen

Mehr Informationen, Prospekte und technische Datenblätter, erhalten Sie direkt unter walther-praezision.de

BIMEX GmbH

plant, montiert und liefert auftrags- und kundenbezogen Schlauchsysteme, Armaturen und Fittings für Industrie-, Prozess- und Sterilanwendungen.

  • Armaturen
    Kugelhähne / Bodenablass-, Rückschlag- und Überdruckventile / Absperrklappen / Schaugläser.
  • Verbinden + Trennen
    Die Verbindung zwischen Schnellkupplung / Dockingsystem und den Maschinen / Prozessen erfolgt mittels passender Schlauchsysteme / Leitungen und Armaturen.
    Sichere Verbindungen für Medienleitungen! 
    BIMEX liefert
    hierzu passende Schlauchleitungen / Armaturen und Fittings.
  • Fördern + Druck erhöhen ➔
    Die Prozesseinbindung der Pumpen erfolgt ebenfalls über Rohr- / Schlauchleitungen, in die oftmals zusätzliche Armaturen, wie Schieber, Kugelhähne, Manometer, Durchflussmesser, etc. zur Absicherung eingebunden werden müssen.
    Sicher Flüssigkeiten und Flüssiggasgemische fördern!  
    BIMEX liefert
    hierzu die passenden Schlauchleitungen, Armaturen, sowie Druck-, Temperatur- und Durchflusssensoren, bzw. elektronische Belastungs- / Trockenlaufwächter.
  • Entnehmen + Analysieren (Transportieren) ➔
    Die Prozesseinbindung der Probenahmesysteme erfolgt über Rohre oder Passstücke. Die Zuleitungen von Spül- und Hilfsmedien werden in der Regel über flexible Schlauchleitungen und Kupplungen angeschlossen.
    Sicher, repräsentativ und reproduzierbar Proben ziehen!  
    BIMEX liefert
    hierzu die passenden Schlauchleitungen, Kupplungen und für den Hygienebereich Clamp-Gehäuse, Fittings, Leitungsventile, Kugelhähne und TKC-Verbindungen.
  • Hygienisch + Aseptisch Fertigen ➔
    Sicher und hygienisch sterile Prozesse ausrüsten!  
    BIMEX liefert
    für den Hygienebereich Wärmetauscher, Magnetrührer, Ventile, Kugelhähne, Probenahmen und Armaturen für sterile Behälter, Reaktoren, Tanks, Kolonnen und für die Prozesseinbingung die passenden Schlauchleitungen, Kupplungen, Clamp-Gehäuse, Fittings, Leitungsventile und TKC-Verbindungen.